Donnerstag, 17. Januar 2013

RUMS #3 - Kanga #3

 
Ach was, ne Kanga zum RUMS, wie außergewöhnlich für mich! *rofl* Diese Kanga ist als solche kaum zu erkennen, denn es gibt keine Kapuze, keinen Kragen, keine Taschen. Die braunen Maxidots habe ich damals direkt bei Erscheinen geordert, um für mich ein Shirt zu nähen. Hat etwas gedauert, aber ist doch noch was geworden. Leider reichte der Stoff nicht mehr für eine Kapuze, also gibt es überall khakifarbenes Bündchen. Ich bin entzückt von diesem Schnitt. Und von den Dots, ein echt cooles Stöffchen!

 Bitte beachtet die schicke Jogginghose nicht, ich war schon froh, dass mein Mann das Oberteil vom Hals- bis zum Bauchbündchen drauf hatte ;)
Maxidots vom StoffLoft
Bündchen sind aus einer Michas-Bündchen-Ü-Tüte
Und jetzt gehe ich gucken, was bei euch heute RUMSt!

Kommentare:

lilofee hat gesagt…

Cooler Stoff, sieht echt schön aus und das schaffst Du trotz komplett krankem Haushalt! Hut ab!!!

Liebe Grüße
Lilo

Sapri hat gesagt…

Sehr schön :)
Sieht gemütlich aus und den Stoff mag ich ganz besonders :)

Lieben Gruß
Sarah

schnucksetippel hat gesagt…

dein shirt sieht ganz toll aus:-))) herzliche grüße barbara

Luci hat gesagt…

Der Schnitt ist offenkundig sehr wandelbar - und steht dir gut! Klasse!

Alles Liebe und gute Besserung übrigens ;o)
Luci

Frau Mena hat gesagt…

Hübsche Hose ;) Ich denke auch manchmal im Nachhinein, vielleicht hätte ich die Latschen weglassen sollten, hihi.

Der Kanga gefällt mir sehr gut. Ich mag den Stoff, und die Kombination mit dem Bündchen passt prima.

Viele Grüße,
Frau Mena.

mialoma hat gesagt…

Tolles Shirt. Steht dir sehr gut.

Sei lieb gegrüsst, Christin

catervacorvi hat gesagt…

*grinz* Das war auch das Erste, was ich dachte.
"Hoppla, die Hosenfarbe ist ja ... interessant dazu - Aaaaah, Jogginghose, ach so" hehe
Aber 'nen Kanga? DU? Wie kommt's? *schmunzel*
Da fällt mir ein, ich wollt doch auch mal ...

Grüßkens,
Melissa

Susi hat gesagt…

Du machst mich ganz kribbelig mit deinen tollen Kangas. Schnitt liegt hier schon ausgedruckt rum.
Der Schnitt ist ja echt auch wandelbar. Find die Variante ohne Kapuze und Tasche auch total schick. Da kannste ruhig noch mehr zeigen!!

LG
Susi

Anne hat gesagt…

Lilo, das Teilchen ist schon seit 2 Wochen fertig, ich schaffe hier gar nichts ;) Allerdings muss ich jetzt wieder ran, ich hab nichts mehr fertig... Hab schon nen Schnitt abgezeichnet und werde das dann wohl heute ausschneiden, hoffe ich.

Mena und Melissa, ich schwöre, ich besitze sonst keine bunte Hose, meine Jogginghosen sind auch grau oder schwarz. Ich weiß, das sieht verboten aus *schäm* Aber zu ner vernünftigen Klamotte konnte ich mich nicht aufraffen...

Melissa und Susi, unbedingt machen, das geht superschnell (reine Nähzeit mit Stecken bei dieser Variante 25 Minuten). Es sitzt toll und kneift auch nicht an den Armen oder so (wobei ich das noch bei keinem Schnitt hatte).

LG

Sewing Tini hat gesagt…

Oh ich liebe den braunen Maxi Dots, ich habe eine Shelly daraus genäht und mag die total gerne. Deine Kanga ist auch toll geworden!! LG, Christine

Streuterklamotte hat gesagt…

Ja, es muss nicht immer alles 100pro Ton in Ton sein... die Bündchen in Oliv wirken toll mit dem Maxidotsstöffchen!!
Klasse Shirt!!!

Deine Hose... spitze... macht dich nur umso sympathischer... es geht sicher vielen von uns so!!!!

Liebe Grüße,
Sabine

Jadie hat gesagt…

Lach, kreisch, gacker... DESWEGEN lass´ ich mich von meinem Mann nicht mehr knipsen!!! Meist verfehlt er etwas Stoff und schiebt ganz viel Wand dazu... *Augenroll*

Ich seh´ echt nur noch Kangas.. Altafalta... da muss ich nun wirklich auch mal ran! Die "Version" ohne Kapuze und Taschen gefällt mir arg gut!!!
Wir tragen doch bestimmt fast die gleiche Größe. Welche Größe hast du denn da zugeschnitten?

LG Jadie

Tina hat gesagt…

Deine Kanga habe ich auch als Kanga kaum erkannt-aber sie gefällt mir prächtig!!!
Super Teilchen und Maxi Dots sind super!!!

Liebe Grüsse Tina